ORESTES Logo

Online Hilfe System:

Gebührendialog

  ORESTES Grafik  





Gebühren

In diesem Dialog können Sie Gebühren zu einem Auftrag dazufügen, neu berechnen lassen und gegebenenfalls löschen. Die Ermäßigung von Karten muß vor dem Setzen von Gebühren erfolgen, da sich einige Gebühren auf die ermäßigten Kartenwerte beziehen können. Nach einer Auftragsänderung (dazubuchen, stornieren, ermäßigen von Karten) empfehlen wir Ihnen, die Gebühren nochmals zu überprüfen, insbesondere die überschreibbaren, da diese gegebenenfalls mit den Standardwerten neu berechnet wurden.

Die obere Tabelle zeigt die auf dem Auftrag vorhandenen Gebühren an, die untere Tabelle zeigt Ihnen die zu der Vorstellung gültige Gebührentabelle an. Die in dieser Tabelle eingetragenen Werte sind gegebenenfalls speziell für den Auftrag schon berechnet. Mit einem Doppelklick auf eine Gebühr in der unteren Tabelle können Sie eine Gebühr setzen. Ist eine Gebühr überschreibbar , können Sie im Feld "Betrag" einen anderen Betrag eingeben; bezieht sich die Gebühr auf den Gesamt- oder den Einzelauftrag wird hier der von Ihnen eingetragene Betrag direkt in den Auftrag genommen, ist es eine Kartengebühr, wird der eingetragene Betrag mit der Anzahl aller nicht stornierten Karten multipliziert.

Bitte beachten Sie, dass zu einem Auftrag zu einem späteren Zeitpunkt eine spezielle Gebühr nicht zwingend noch in der aktuellen Gebührentabelle zur Vorstellung vorhanden sein muss; in diesem Fall wird bei einer Auftragsänderung die Gebühr nicht neu berechnet.


Hinweise

löschen                Eine automatische, nicht überschreibbare Gebühr kann nicht gelöscht werden.

Neuberechnung        Bei einer Auftragsänderung (dazubuchen, stornieren, ermäßigen von Karten) werden alle Gebühren gegebenenfalls neu berechnet. Eine von ihnen gesetzte überschreibbare Gebühr wird gegebenenfalls mit den Standardbeträgen für diese Gebühr neu berechnet und gesetzt.


Dialogfelder


 Betrag Eingabefeld für eine in der oberen Gebührentabelle markierte, überschreibbare Gebühr

Schaltflächen


 schliessen... schliessen des Gebührendialogfensters
 Kasse...  Übergang in den Kassendialog...
 berechnen Neuberechnung der in der oberen Gebührentabelle markierten Gebühr
 löschen Löschen der in der oberen Gebührentabelle markierten Gebühr
 hinzufügen Setzen der in der unteren Tabelle markierten Gebühr
 Hilfe Online Hilfe aufrufen

Anzeigefelder


 Anzahl Anzahl der Gebühren auf dem Auftrag (in der oberen Gebührentabelle)
 Summe Summe aller auf dem Auftrag stehenden Gebühren (außer VVG)
 Kartenanzahl Anzahl der nicht stornierten Karten im Auftrag (interessant für Kartengebühren)

Tabelleneinträge


 Gebühr Gebührenbezeichnung
 Betrag Wert der Gebühr (wird gegebenenfalls anhand der Auftragsdaten berechnet)
 Art  überschreibbar: darf ein anderer als der vorgeschlagene Betrag für die Gebühr selbst eingetragen werden ?
 Bezug  Einzelauftrag: die Gebühr bezieht sich nur auf den Kartenauftrag
Karten: die Gebühr wird für jede Karte berechnet und gesetzt Gesamtauftrag: die Gebühr bezieht sich auf den gesamten Auftrag
 Berechnung  automatisch: die Gebühr wird beim Reservieren der Karten automatisch zum Auftrag gesetzt.




© 1993-2008 ORESTES Lizenzvertriebs-GmbH